Download e-book for iPad: Aspektualität: Ein onomasiologisches Modell am Beispiel der by Sarah Dessì Schmid

By Sarah Dessì Schmid

ISBN-10: 3110327252

ISBN-13: 9783110327250

In Abgrenzung von der traditionellen Herangehensweise, bei der der Verbalaspekt meist einzelsprachlich-semasiologisch untersucht und der Aktionsart gegenübergestellt wird, sind die Identifizierung und examine der Aspektualität als umfassender Inhaltskategorie und ihrer romanisch-sprachlichen Manifestationen Gegenstand dieser Arbeit. Dabei wird ein neues onomasiologisches und frame-theoretisch basiertes Modell zur Klassifizierung und Interpretation aspektualer Merkmale von Sachverhalten entwickelt, das dank eines auf konzeptueller Ebene angesiedelten Beschreibungs- und Analyseinstrumentariums übereinzelsprachlich anwendbar und ergiebig sowohl für den Sprachvergleich als auch für die detaillierte examine einzelsprachspezifischer Phänomene ist. Anhand des entwickelten Modells erfolgt eine vergleichende Skizze der aspektualen Systeme des Französischen, des Italienischen, des Spanischen und des Katalanischen. Aspektualität wird als ‚Delimitation‘ definiert, als Setzung zeitlicher Grenzen in der Strukturierung von als Situationsframes aufgefassten Sachverhalten. Dabei wird auch eine Neuanalyse der aspektualen Verbalperiphrasen präsentiert, die diese nicht mehr als schwer zu klassifizierende Hybride der romanischen Verbalsysteme versteht.

Show description

Read or Download Aspektualität: Ein onomasiologisches Modell am Beispiel der romanischen Sprachen (Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie) (German Edition) PDF

Best semantics books

Read e-book online The Phenomenon of Information: A Conceptual Approach to PDF

We're surrounded by way of info. Even the main regimen occasions during which we discover ourselves disguise a hidden details movement. each step we take, a bunch of indications meet us, offering information regarding what's occurring in different elements of truth. The cherry tree in bloom unearths that spring has arrived.

The Annual of Psychoanalysis, V. 22 - download pdf or read online

Quantity 22 of the once a year of Psychoanalysis starts off with the provocative reflections of Jane Flax and Robert Michels at the present prestige and destiny clients of psychoanalysis a century after Freud.  Flax believes that research won't live on within the postmodern West if analysts hang to the scientific version and the idea of study as a scientific technology; Michels believes research could be revivified within the subsequent century via reorganizing its education institutes inside of universities.

Download PDF by Wendy L. Bowcher,Jennifer Yameng Liang: Society in Language, Language in Society: Essays in Honour

This number of unique articles covers a number of examine connecting with the paintings of the eminent linguist Ruqaiya Hasan. It comprises contributions from M. A. ok. Halliday, G. Williams, D. Butt, D. Miller and M. Berry between others, an interview with Ruqaiya Hasan, and notes from the members approximately their reference to Ruqaiya Hasan's paintings.

Download e-book for iPad: Erich Auerbach and the Crisis of German Philology: The by Avihu Zakai

This ebook analyzes and contextualizes Auerbach’s lifestyles and brain within the large ideological, philological, and ancient context of his time, specially the increase of Aryan philology and its eventual triumph with the Nazi Revolution or the Hitler Revolution in Germany of 1933. It bargains in particular along with his fight opposed to the premises of Aryan philology, in accordance with völkisch mysticism and Nazi historiography, which eradicated the previous testomony from German Kultur and Volksgeist specifically, and Western tradition and civilization commonly.

Additional resources for Aspektualität: Ein onomasiologisches Modell am Beispiel der romanischen Sprachen (Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Aspektualität: Ein onomasiologisches Modell am Beispiel der romanischen Sprachen (Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie) (German Edition) by Sarah Dessì Schmid


by Ronald
4.1

Rated 4.93 of 5 – based on 45 votes